In order to try the Pure Asian Garcinia and Pure Detox Max diet, I ordered the two products online. Although there are many Cambogia Extract products available, I chose Pure Asian Garcinia on the basis that it had been clinically tested and approved at GNP Labs in Austin, Texas - an organisation renowned for their strict guideslines on weight management products.

The free bottle of Pure Asian Garcinia was delivered in a few days after ordering and shipping was free which was a nice bonus. According to my research, Pure Asian Garcinia is one of the most concentrated and purest weight loss products on the market.

Based on my findings, Pure Asian Garcinia has been clinically proven to:

  • Promote 4 Times More Weight Loss Than Diet and Exercise
  • Deliver Rich in Antioxidants To Your Body
  • Promote Cardiovascular and Digestive Health
  • Similarly Pure Detox Max has been clinically proven to:

  • Help Eliminate Bad Toxins That Have Built Up Over the Years
  • Destroy harmful parasites in your digestive tract
  • Remove 'Sludge' From the Walls of the Stomach
  • Help Regulate the Metabolism
  • A nice little bonus was that Pure Asian Garcinia and Pure Detox Max is backed by a 100% satisfaction guarantee.

    Celebs have been raving about Pure Asian Garcinia and Pure Detox Max. They confess that it's the secret to their incredible figures.

    "Garcinia Cambogia offers one of the least expensive herbal supplements on the market. The ingredient from the rind of the fruit could hasten your weight-loss efforts. The natural extract is called hydroxycitric acid (HCA), and researchers claim that HCA can double or triple one’s weight loss." - Dr. Oz

    Before and after picture of Brenda Davis. The picture on the right was taken after only 4 weeks of using Pure Asian Garcinia and Pure Detox Max

    Ich bin 22 Jahre 181 cm groß und wiege 84 Kilo.

    1. Ich möchte gerne wissen, wieviel Muskelmassen ich verlieren würde, wenn ich etwa 7 Kilo Fettverlust anstrebe bei einem kcal Defizit von 500 kcal.

    2. Wie gehe ich in der definitionsphase vor ? Soll ich mit einem recht hohen Kohlenhydrat Gehalt anfangen und wenig Cardio. Nach und nach dann die Kohlenhydrate reduzieren und Cardio hochschrauben ?

    Denn ich möchte so wenig reine Muskelmassen wie möglich verlieren.

    3. Wieviel Kohlenhydrate benötige ich etwa an Trainingstagen und Trainingsfreien Tagen um mein Ziel mit wenig Muskel Verlust zu erreichen ?

    4. Ist ein wöchentlicher Cheatday sinnvoll ? Und bedeutet cheatday = egal was essen und so viel ich möchte ?

    5. Soll ich während der Phase auf Kraft trainieren, sprich 6 Wiederholungen mit viel Pausen oder auf 10-15 Wiederholungen und wenig Pause um mein Puls dauerhaft leicht erhöht zu halten?

    6. Sind 7 Stunden Schlaf pro Tag ausreichend?

    7. Soll ich meine Kohlenhydrate nur vor und nach meinem Training zu mir nehmen und sind nach dem Training kurzkettige Kohlenhydrate sinnvoll ?

    Ich würde mich sehr freuen eine Antwort zu bekommen

    wir orientieren uns bei der Beantwortung deiner Fragen mal an deiner Struktur:

    1) Das wird dir niemand genau sagen können, hier spielen zahlreiche Faktoren hinein: Wie hart und intensiv Du trainierst, wie exakt du deinen Kcal-Defizit tatsächlich triffst…die Erfahrung vieler Sportler zeigt aber: Je größer das Defizit, desto größer meist auf der Abbau der Muskulatur.

    2) Wenn du es gewohnt bist, viele Kohlenhydrate täglich zu essen, kannst du das Ganze “einschleichen”. Zum Beispiel fängst du in der ersten Woche mit 200g Kohlenhydraten am Tag an, in der zweiten reduzierst du auf 150g und in der dritten reduzierst du weiter auf finale 100g Carbs pro Tag. Gib deinem Körper ruhig Zeit, sich anzupassen.

    3) Wir empfehlen, selbst in einer Diät einen Wert von etwa 90-100g Kohlenhydraten nicht zu unterschreiten. Mehr zu den Hintergründen erfährst du hier: http://german-aesthetics.com/kohlenhydratarmes-essen-langfristig-empfehlenswert/5697

    4) Ein Cheatday in einer Diät kann definitiv Sinn machen! Zu diesem Thema werden wir höchstwahrscheinlich bald einen neuen Artikel veröffentlichen, da diese Fragestellung den Diäterfolg doch signifikant mitbestimmen kann. Daher bitten wir um Verständnis, dass wir uns bei der Beantwortung dieser Frage etwas kürzer fassen – das Thema ist komplex und bietet Raum für Fehler.

    schnell abnehmen erfahrungen mit liebeskugeln

    adipositas sprechstunde frauenarzt

    Frage Nr. 3: Soll ich auf Obst verzichten, wenn ich ohne Kohlenhydrate abnehmen möchte wegen des Fruchtzuckers?

    Antwort: Nein, verzichten Sie bitte keinesfalls auf Obst, wohl aber auf Obstsaft und Smoothies in größeren Mengen. Wenn Sie Obst essen, bremsen die enthaltenen Ballaststoffe den Zucker aus, der Blutzuckerspiegel steigt langsamer an als durch reinen Zucker. Obst in flüssiger Form dagegen, also als Saft, enthält praktisch keine Ballaststoffe, der Fruchtzucker gelangt somit schnell ins Blut. Obst ist eine tolle Alternative zu Süßigkeiten und trotz der enthaltenen Fructose kalorienarm. Schon allein deshalb und wegen der Fülle an Vitaminen sollten mindestens zwei Portionen Obst pro Tag auf Ihrem Diätplan stehen. Mit lokalem Obst können Sie dann sogar endlich umweltgerecht abnehmen.

    Antwort: Ja, das Kohlenhydrat-Verbot gilt nur für leere „böse“ Kohlenhydrate, wie in Frage 1 beschrieben, Abends keine Kohlenhydrate ist keine grundsätzliche Regel. Allerdings beschränkt es sich nicht nur auf den Abend: Auch zu den übrigen Mahlzeiten sollten Sie vollwertig essen und Zucker sowie Weißmehlprodukte meiden. Komplexe „gute“ Kohlenhydrate, wie sie beispielsweise in Vollkornbrot, ungeschältem Reis und Vollkornnudeln vorkommen, dürfen Sie gern auch abends essen. Gesunde Ernährung soll keine Stressfalle sein.

    Viele tolle Rezeptideen für eine gesunde und leichte Abendmahlzeit finden Sie in Ihrem VidaVida-Diätplan, dann brauchen Sie sich auch nicht immer wieder Fragen, ob Kohlenhydrate am Abend verboten sind.

    Antwort: Es ist sehr gut, wenn Sie Ihre Diät mit Bewegung unterstützen. Vertrauen Sie aber nicht einfach einer beliebigen Fitness App. Vor dem Sport sollten Sie etwa 1,5 Stunden nichts essen, davor aber unbedingt einen leichten Snack zu sich nehmen. Dieser darf ruhig Kohlenhydrate enthalten. Hier eignet sich zum Beispiel ein Obst-Quark, eine Banane, ein fettarm belegtes Vollkornbrot oder ein Quarkdip mit Gemüsesticks. Wichtiger für Ihre erfolgreiche Diät: Während des Sports keine kohlenhydrathaltigen Getränke trinken, sondern reines Wasser. Sobald Ihr Sportgetränk oder aromatisiertes Wasser Zucker (auch Fruchtzucker) enthält, kann es Ihre Fettverbrennung beeinträchtigen.

    Trend-Diäten, wie kohlenhydratfreie Konzepte, gibt es viele, lassen Sie sich nicht von falschen Versprechungen täuschen, machen Sie bloß keine Diät nur weil sie im Trend liegt, sondern setzen Sie auf ein bewährtes, ausgewogenes Konzept. Ein gesunder Abnehmplan ist komplexer als nur der Plan ohne Kohlenhydrate abnehmen. Wir berechnen Ihren persönlichen Kalorienbedarf für eine gezielte Abnahme und berücksichtigen Ihre Lebensmittelvorlieben. Lassen Sie sich noch heute Ihren individuellen VidaVida-Diätplan erstellen. Selbstverständlich stehen Ihnen unsere Ernährungsberaterinnen auch für Ihre Fragen gern zur Verfügung.

    Im Laufe der Fülle bringt eine Menge Probleme. Vor der Wahl, wie man Gewicht verlieren, müssen Sie, um die Ursache seiner Fülle zu bestimmen. Wenn die Fülle mit einigen Krankheit, müssen Sie einen Arzt zu helfen.

    Aber meistens ist die Ursache übermäßigen Fülle Ernährung und eine sitzende Lebensweise. Diese beiden Faktoren spielen eine wichtige Rolle bei der Gewichtsabnahme.

    Manche glauben irrtümlich, dass die umfassendere Person, die gesünder. Ganz im Gegenteil: das zusätzliche Gewicht — eine ernste Gefahr für die Gesundheit Signal. Ein altes Sprichwort sagt: «Wer ohne Maß isst, isst seine Gesundheit.»

    Überschüssige Lebensmittel reduziert die Effizienz, insbesondere bei längerer Belastung, die viel Ausdauer erfordert.

    Als eine rationale Person zu essen, Bewegung zu tun, um zu verhindern, Fettleibigkeit und das Recht auf Gewicht zu Hause verlieren? Empfohlen von den Regeln des berühmten sowjetischen Experte auf dem Gebiet der Lebensmittelhygiene, KS Professor Petrovsky geführt.

    Gewichtsverlust zu Hause — Gewicht verlieren richtig. Lebensmittel zur Gewichtsreduktion:

    Ein sicherer Weg, um Gewicht zu verlieren ist 4 Mahlzeiten am Tag, inklusive Mittagessen.

    Was für ein Tag, um zu essen? Anzahl Mais pro Tag nicht mehr als 400 Gramm, die Hälfte davon ist Roggenbrot und eine Hälfte — zwei Sorten von Weizenbrot.

    Anzahl Fleisch und Fisch in anderen Gerichten — nicht mehr als 150 g Fleischgericht wird empfohlen, in der Ernährung von 1 Mal pro Tag, Frühstück oder Mittagessen enthalten.