Sie gehen Ihren gesamten Bekanntenkreis durch und zählen zum Beispiel fünf Katzen bei etwa 100 Personen, das heißt auf 20 Personen kommt eine Katze. Da Sie nicht wissen, wie es um die Katzenpopulation außerhalb Ihres Bekanntenkreises bestellt ist, treffen sie die Annahme, dass dieses Verhältnis für den Rest von Deutschland repräsentativ ist und rechnen es auf die Gesamtbevölkerung hoch. Bei einer Einwohnerzahl von 82 Millionen in Deutschland und einem Verhältnis von 1:20 haben genau 4,1 Millionen Deutsche eine Katze.

Nach dieser Rechnung fällt Ihnen ein, dass nicht alle Katzen in einer Familie oder bei Menschen wohnen. Sie haben die streunenden Katzen und Katzen, die im Tierheim, im Zoo, in Tierhandlungen oder bei Züchtern leben, vergessen. Streunende Katzen sind in Deutschland eher selten, Sie schätzen die Zahl auf 100.000. Hinzu kommen etwa 500.000 Katzen aus Tierheimen, Zoos oder anderen Einrichtungen. Wenn Sie diese Katzen berücksichtigen, erhöht sich die Summe auf 4,7 Millionen Katzen in Deutschland. Natürlich ist die Schätzung bezüglich der Katzen, die nicht in Haushalten leben, etwas willkürlich. Trotzdem sollten Sie diese Tiere in irgendeiner Form in Ihrem Ergebnis berücksichtigen. So zeigen Sie Ihrem Gegenüber, dass Sie versucht haben, alle relevanten Aspekte in die Schätzung einzubeziehen und erkannt haben, dass Katzen nicht unbedingt alle in Haushalten leben.

Ein Tischtennisschläger und der Ball kosten zusammen 1,10 Euro. Der Schläger ist 1 Euro teurer ist als der Ball. Wieviel kostet der Ball…?

Das ist eine Frage für schätzfreudige Rechner. Eine eindeutige Antwort gibt es nicht. Was zählt, ist der Weg: Also definieren Sie erst einmal was ein durchschnittliches Einkaufszentrum ist. Nehmen Sie an, jeden Tag besuchen es 20.000 Kunden. Wie viele davon verlieren Geld? Vielleicht jeder Fünfzigste – also 400. Wie viel Geld verliert jeder im Schnitt? 20 Cent. Das wären also 80 Euro. Die Hälfte davon wird von anderen Menschen sicher gefunden und aufgehoben. Also liegen in diesem Kaufhaus im Schnitt 40 Euro pro Tag auf dem Boden.

Antwort: 5400 Grad. (- Summe der Winkel in einem Dreieck 180° => 32 *180

– Winkel der Dreiecksspitzen abziehen 32 * 180° – 360° = 5400° )

Alle Stromverbraucher in der Wohnung aus. Zähler sollte sich nicht drehen. Dann Kühlschrank auf- Licht brennt und Zähler dreht sich.Dann Kühlschrank zu, und der Zähler sollte stehen bleiben.

Aus einer Boeing 747 lassen sich circa 6 Millionen Coladosen machen.

Das Einzelkind Matthias steht vor einem Ölgemälde. Er erklärt: „Der Vater des Abgebildeten ist der Sohn meines Vaters.“ Wer ist auf dem Gemälde zu sehen?

Zerlege den Satz in zwei Teile: Zum ersten „der Sohn meines Vaters“ und zum zweiten „der Vater des Abgebildeten“. Die erste Aussage macht deutlich, dass „der Sohn meines Vaters“ natürlich nur Matthias selbst sein kann. Die zweite Aussage „der Vater des Abgebildeten“ ist identisch mit „der Sohn meines Vaters“, wiederum Matthias. Wenn aber Matthias der Vater des Abgebildeten ist, kann auf dem Gemälde nur der Sohn von Matthias zu sehen sein.

Monika hat verschlafen und muss sich beeilen, denn sie hat um 9:00 Uhr ein wichtiges Vorstellungsgespräch.

Zu allem Überfluss ist es in ihrem Schlafzimmer stockdunkel, die Glühbirne ist kaputt. Monika ist nicht sehr ordentlich und hat ihre Socken alle einzeln in einem Wäschekorb liegen, 52 schwarze und 46 weiße. Wie viele Socken muss sie im Dunkeln herausziehen, um sicher ein Paar gleichfarbige Socken zu erhalten?

Entscheidend bei dieser Aufgabe ist allein die Tatsache, dass es nur schwarze und weiße Socken gibt. Monika muss also mindestens 3 Socken aus dem Korb ziehen, um ganz sicher zwei der gleichen Farbe zu erwischen.

Was ist mächtiger als Gott, noch böser als der Teufel? Die Armen haben es, die Reichen brauchen es. Und wer es isst, stirbt daran.

Fangen Sie Montag an. Der Tag nach Montag ist der Dienstag. Also war vorgestern Dienstag. Wenn vorgestern Dienstag war, dann ist heute Donnerstag. Gefragt ist jedoch nach dem Tag, der auf den Donnerstag folgt. Also: Freitag

Dass Sport und Bewegung unabdingbarer Bestandteil einer gesunden Lebensweise sind, das ist Ihnen mit Sicherheit bewusst. Doch macht so mancher, der am Bauch abnehmen möchte, den großen Fehler, von einem Tag auf den anderen exzessiv zu trainieren.

Ein grober Fehler! Gerade, wenn Sie vorher so gut wie keinen Sport betrieben haben, sollten Sie Ihr Sportprogramm langsam steigern.

Stellen Sie auch hier nicht zu große Ansprüche an sich selbst. Ansonsten geht die Motivation schnell verloren.

Um am Bauch abzunehmen, ist es wichtig, dass Sie viel trinken. Warum? Führt man dem Körper ausreichend Flüssigkeit zu, dann werden Giftstoffe aus dem Körper geschwemmt und der Stoffwechsel wird angeregt.

Wer einen aktiven Stoffwechsel hat, der verbrennt mehr Kalorien. So einfach ist das! Für maximale Effekte sollten Sie am Tag rund 2 Liter Flüssigkeit trinken.

Und die Rede ist hier nicht von Alkohol oder gezuckerten Getränken! Alkohol und Limonaden sollten unbedingt gemieden werden. Stattdessen sollten Sie reines Wasser zu sich nehmen. Auch ungezuckerte Tees sind geeignet.

Essen Sie sechs Mal am Tag, wenn Sie gezielt am Bauch abnehmen möchten. Natürlich sollte es sich nicht um große, sondern vielmehr um kleine Mahlzeiten handeln.

Und wie weiter oben angesprochen, sollten die Mahlzeiten aus gesunder Kost bestehen. Auf diese Weise vermeiden Sie die gefürchteten Heißhungerattacken und sorgen dafür, dass Ihr Körper über den gesamten Tag optimal versorgt ist.

Wie viele Besucher des Blog bereits gemerkt haben bzw. was viele in Kommentaren und e-mails geschrieben haben ist die Frage warum es keine direkten Links mehr zur schnellen und einfachen Onlinebestellung der alternativen Lxxx Pxxx Produkte auf den Blogseiten gibt.

Der Hersteller hat mich freundlich gebeten weder die Produktnamen, noch die Direktlinks auf den Blogseiten zu verwenden und auch den Firmennamen nicht mehr zu verwenden. Das hat nichts mit den Infos auf diesem Blog und der Qualität der Produkte zu tun. Eher handelt es sich wohl um eine Image Kampagne der Firma um aus dem einseitigen Blickwinkel Abnehmprodukte und Stoffwechselkurprodukte herauszukommen und zu seinen Wurzeln zurückzukehren. Ich respektiere den Wunsch.

Jeder, der sich also für die alternativen Originalprodukte von Lxxx Pxxx interessiert erhält deswegen alle Infos, Produktnamen, Preise, Direktlinks, Bestellformulare, Ablaufplan etc. per E-Mail zugesandt. Solltet ihr mir also deswegen eine E-Mail senden oder Kontakt aufnehmen könnt ihr euch sicher sein, dass ich eure E-mailadresse weder weitergebe, noch aufbewahre, oder anderweitig verwende. Nachdem ich euch die gewünschten Infos bzw. Antworten gegeben habe lösche ich eure E-Mail bei mir.

Ich bin natürlich mit offenen Augen und Ohren unterwegs und immer auf der Suche nach neuen interessanten Alternativen der 21 Tage SWK.

Hier nun stelle ich euch eine Form vor für die 21 Tage Diätphase mit Nahrungsergänzungen für 30 Tage, inclusive Eiweißpulver und Darmkur. So bietet es der Hersteller an. Der Preis für das Pack beträgt 79,90 € (Amazon.de / Stand 01.01.2017)

In diesem Stoffwechselkurpaket ist geschmacksneutrales Molkenprotein enthalten.

Bei diesem Spezialanbieter für die hcg-Diät bzw SWK findet man bewährte und beliebte Komplettpakete ebenso wie Brotbackmischungen, Pasta, Pizza, Getränke und Zusatzprodukte um seine Stoffwechselkur erfolgreich und vor allem angenehm zu gestalten. Alle Produkte dieses Anbieter sind für die Abnehmphase bzw Diätphase und logischerweise auch für die folgenden Phasen Stabilisierung und Erhaltung bestens geeignet.

Im Pack für die Diätphase / Abnehmphase enthalten sind:

entgiftung darmreinigung apotheke candles

schnellste diaet zum abnehmen bilderbergs

Da muss zusätzlich gar nichts eingenommen werden.

Wer seine Ernährung umstellt und versucht die „Einfachzucker“ wegzulassen, der muss nicht um seine Muskelmasse fürchten.

Googelt mal „ketogene Ernährung“

Das ist eine Diät bzw. Ernährungsweise, bei der man abnimmt (Fett) aber nicht an Muskelmasse verliert.

Man weiß ja schon seit längerem jetzt(das habt ihr sicher auch gehört/gelesen), dass eine eiweißreiche Ernährung den Muskelaufbau fördert.

Wehrmutstropfen: Verzicht auf geliebte Kohlehydrate. Dafür kriegt man im wahrsten Sinne des Wortes sein Fett weg.

Man schafft über 10 Kilo in vier bis sechs Wochen wenn man konsequent is(s)t.

Ich hab es selbst probiert. Ich hab kein Gramm Muskeln verloren, dafür 10 Kilo Fettmasse verloren 😉

Man muss es aber wollen und muss diszipliniert sein…

Hi Thomas, ein wirklich hervorragender Artikel,

ich bin Vegetarier, kein Training aber permanent heftige Gartenarbeit, ich nehme L-Carnetin seit ca. einem Jahr, ich fühle mich nach der Einnahme deutlich wacher, fitter, wohler, morgens als Starthilfe und später Nachmittag gegen den Absacker. In dieser Zeit habe ich ca. 8 kg abgenommen, allerdings meine Ernährung auch geändert.

Ich habe L-Carnitin nun selbst für einige Wochen in meiner Diät im Einsatz und kann genau das gleiche bestätigen!

In den nächsten Tagen werde ich dazu noch einen Artikel schreiben.

[…] würde ich aufhören die ganzen Pillen wie L- Carnitine, Ephidrine, Kaffeine etc zu nehmen um meinen Stoffwechsel […]

vielen Dank für Deine ausführliche Erklärung bezüglich L-Carnitin. Ich habe einen Vortrag von Boris Kern besucht und wollte mich jetzt informieren. Er empfiehlt ja L-Carnitin. Jetzt da ich den Artikel gelesen habe, werde ich darauf verzichten. Ich werde mein Training im Studio intensiver betreiben und fertig.