Dein Püppchen kann sich in der Tierhandlung der Stadt einen vierbeinigen Begleiter zulegen. Sie kann einen Hund oder eine Katze kaufen und muss sich von da an gut um ihr Tier kümmern: es ausführen oder sein Streu wechseln, um es sauber zu halten, mit ihm spielen, um es bei Laune zu halten, es gut ernähren und ihm Zubehör kaufen. Alles, was das Tier braucht, findest du in der Tierhandlung.

Das Haustier verbessert die Stimmung deines Püppchens und steigert ihre Star Attitude um 100 Punkte pro Tag.

Achtung, überleg dir gut, ob du ein Tier kaufen möchtest- es ist kein Gegenstand, den du zurückgeben oder tauschen kannst! Wenn du dich nicht gut um dein Tier kümmerst, kann es dir vom Tierschutzverein weggenommen werden, du würdest 15% deines Star Attitudes verlieren und würdest das Tier für eine bestimmte Zeit nicht zurückbekommen.

Das Idealgewicht von Hund und Katze liegt bei 3,5kg. Wenn das Gewicht deines Tieres deutlich darüber oder darunter liegt, kann es dir vom Tierschutzverein weggenommen werden! Um es abnehmen zu lassen, musst du mit ihm spielen und um es zunehmen zu lassen, musst du ihm die passende Nahrung kaufen!

Um es bei guter Laune zu halten, solltest du mit ihm spielen und ihm Leckereien geben. Achtung, wenn es nicht sauber ist, verschlechtert sich seine Stimmung!

Wenn dein Püppchen eine Wohnung mietet, wird ihr die Miete jeden Tag automatisch vom Konto abgezogen.

Je größer deine Wohnung ist, desto mehr erhöht sich deine Star Attitude.

Je länger du mit dem Vekauf deiner Wohnung wartest, desto mehr verliert sie an Wert. Du kannst sie also nicht zum Einkaufspreis weiterverkaufen, wenn du ein paar Tage darin gewohnt hast!

Du kannst umziehen wann immer du möchtest, aber um bestimmte Aufgaben zu erfüllen, musst du in einer ganz bestimmten Wohnung wohnen!

die Modepüppchen im Saal wechseln regelmäßig nach dem Zufallsprinzip und sind zwangsläufig online): Du kannst auch andere Püppchen herausfordern, indem du direkt auf ihr Profil gehst, und auch im Forum, indem du auf die Infoblase klickst und damit Zugang zu ihrer Profilseite bekommst.

Die Wettkämpfe richten sich nach mehreren Kriterien:

  • den Informationen über dein Püppchen (Gewicht, Stimmung, Niveau etc)
  • Du kannst zu Wettbewerben mit oder ohne Einsatz auffordern. Den Einsatz legst du selbst fest (mindestens 10 und höchstens 1000 Goldpüppchen). Wenn du einen Einsatz machst und den Wettbewerb gewinnst, erhöhst du deine Star Attitude um 10% im Verhältnis zum Einsatz (Beispiel: ich setze 1000 Goldpüppchen ein, ich gewinne, erhalte meinen Einsatz und erhöhe meine Star Attitude um 100 Punkte).

    Achtung! Abhängig von deinem Niveau kannst du nicht zwangsläufig jede herausfordern. Die Püppchen auf einem Niveau, das niedriger als 3 ist, können sich beispielsweise nur untereinander herausfordern und du kannst niemanden herausfordern ohne Kleidung und Goldpüppchen zu besitzen! Es sei denn, du möchtest nur an Wettbewerben ohne Einsatz teilnehmen.

    Wenn du herausgefordert wirst, kannst du die Herausforderung annehmen oder ablehnen, ganz wie du möchtest. Private Nachrichten informieren dich darüber, wieviele Herausforderungen während deiner Abwesenheit von den anderen Spielerinnen angenommen wurden und wie sie ausgegangen sind (mit der Angabe des Pseudonyms und des Einsatzes für jeden Wettbewerb). Ein Wettbewerb, der einmal angenommen wurde, kann nicht mehr rückgängig gemacht werden. Also passt auf, dass ihr euch nicht vertut!

    Wenn du dich im Wettbewerbssaal befindest, kannst du mehrere Herausforderungen gleichzeitig erhalten. Das ist normal, da dich jeder in dem Saal sehen kann. Du wirst also viele Anfragen bekommen, was dir zum Vorankommen sehr nützlich sein kann! Wenn du von bestimmten Püppchen nicht mehr herausgefordert werden möchtest, kannst du sie in deinem Postfach auf die Schwarze Liste setzen. Sie können dich dann weder herausfordern, noch dir private Nachrichten schicken.

    Um zu sehen, wieviele Wettbewerbe du gewonnen hast, kannst du die Statistiken auf deiner Profilseite ansehen. Auf diese Weise kannst du sehen, wie weit du mit den Aufgaben bist, die du erledigen musst, um auf das nächste Niveau aufzusteigen.

    Die Rangliste zeigt dir, wie dein Püppchen im Vegleich mit den anderen Modepüppchen platziert ist. Nur eine Variable wird dabei berücksichtigt: die Star Attitude! Um in der Rangliste zu erscheinen, musst du deinem Püppchen zuerst einmal zu essen und zu trinken geben. Anschließend brauchst du nur noch deine Position ablesen, die oben auf der Seite der Rangliste in grün angezeigt wird.

    Im Spiel gibt es zwei verschiedene Ranglisten: eine allgemeine und eine der Top 20.

    Die allgemeine Rangliste berücksichtigt alle Modepüppchen, die nicht in der Liste der Top 20 (die 20 Püppchen mit der größten Bimbo Attitude) erscheinen.

und setzen uns noch ziele ich habe auch noch so viel vor im leben,

kommt bestimmt und deinen Papa geht es dann wieder besser und er kann auf sein Bike

erst mal zu deiner frage mit Kreon kenn ich mich leider nicht aus,

vieleicht kennt sich Thomas damit aus,wenn er mit liest wird er bestimmt etwas dazu schreiben.

im krankenhaus Pepeln sie ihn schon wieder auf da ja dein papa den willen hat wieder gesund zu werden.ja dein papa muss wirklich ein starkes herz haben

minus 21 grad nur gut das ich nicht raus muss

Wie ich sehe ist dein Papa da wo Er jetzt ist, richtig gut aufgehoben und soweit ich das beurteilen kann wird Er dort richtig gut versorgt.

Sein Problem war, dass er immer zu den Mahlzeiten getrunken hat, dies hat er seit heute eingestellt.

nun zu deiner Frage mit der Nahrung kann ich dir leider nur von meinen

durchfall und mein Blutdruck war zu der zeit auch im keller und mir war

schwindelig da ich die meiste zeit nur im bett lag da es mir sehr schlecht ging

Magen da ist das ja mit der Nahrung wieder etwas anders.

und noch was ich freu mich immer riesig wenn du schreibst und ich von dir

Bis zu 30x sollten Sie jeden Bissen kauen. Dadurch speicheln Sie den Speisebrei gut ein

Es ist sehr schwierig zu sagen, was Er essen kann und was nicht, vielmehr geht es darum heraus zu bekommen was am besten vertragen wird und da gibt es kein Patentrezept vom Prinzip her kann Er alles Essen, es kommt auf die Dosierung an.

gesunde gewichtsabnahme tabletten lustig

abnehmen bei schilddruesenunterfunktion diet speisen european

Für Tropfen-/Birnenförmige Sitzsäcke bereitet die Berechnung des benötigten Volumens immer wieder Kopfzerbrechen.

Stellen Sie sich den großen Tropfen einmal ohne die Spitze vor. Diesen Teil benötigen Sie für die Volumenberechnung. Er kann grob gesagt als Zylinderförmig angesehen werden.Es reicht für die Berechnung, wenn Sie nur das Volumen des unteren Teils berechnen, also dort, wo der größte Teil der Styroporkugeln Platz hat. Da der Sitzsack nie ganz voll gemacht werden soll, lassen wir die "Spitze" des Sitzsacks bei der Rechnung weg. Das Volumen des unteren Teils erhalten Sie durch die Formel halber Durchmesser im Quadrat mal Pi (grob x3) mal Höhe (vom Boden bis zum Spitzenbeginn) Als Spitze gilt etwa die Hälfte der Gesamtlänge des Sitzsacks.

Durchmesser an der breitesten Stelle (unten) 80cm, Länge bis zur Spitze 150cm, also wird als Höhe des unteren Teils 75cm angenommen.

Halber Durchmesser (40cm) im Quadrat x 3 x Höhe (75cm) ergibt als Volumen 360 Liter

Quadratische Kissen werden nicht bis zum maximalen Volumen gefüllt, sondern nur zu etwa 2/3. Empfehlung von kissenwelt.de: Bei festem Stoff etwas weniger als 2/3 füllen, bei elastischem Stoff etwas mehr.

Längliche Kissen können bis zu etwa 3/5 gefüllt werden.

Hundekissen sollten fast ganz gefüllt werden, da das Tier sonst nur sehr schwer wieder aus dem Kissen aufstehen kann. Bei dem hier gezeigten Kissen errechnet sich die Füllmenge daher ganz einfach aus Länge mal Breite mal Höhe.

Soll Ihr Kissen z.B. einen umlaufenden Rand haben, müssten Sie die einzelnen Volumina der Randstücke (Länge mal Breite mal Höhe) berechnen und addieren.

Runde Kissen und Sitzsäcke mit eingenähtem Seitenrand (Zylinderform)

Das Volumen berechnet sich aus der Zylinderformel: Halber Durchmesser im Quadrat x Pi (oder x3) x Höhe

berechnen jeweils Länge x Breite x Höhe und addieren dann die vier Ergebnisse.

Bei Kuscheltieren oder anderen kleinen Gegenständen, die Sie füllen möchten, bleibt Ihnen nichts anderes übrig als das Volumen abzuschätzen. Oft bekommen Sie auch Hinweise und Volumenangaben in Zeitschriften und Nähanleitungen.

Um das Volumen von Styroporkugeln abzuschätzen können Sie Milchpackungen nebeneinader legen. Die Umverapckung der Milch sollte dann aber wieder abgezogen werden.

Styroporkugeln und Schaumstoff-Flocken füllen wir in einer Folientüte, die in einem Karton aus Wellpappe versandt wird. So können wir sicherstellen, dass Ihre bestellte Ware vollständig bei Ihnen eintrifft. Falls Sie selbst Styroporkugeln zu transportieren haben, sind Sie mit einer mindestens dreifachen Folien-Verpackung gut bedient.

Halten Sie am besten ein Klebeband bereit, damit Sie es für den Fall, dass die Folie reißen sollte, sofort zur Hand haben und das Loch zukleben können. Auf diese Weise verhindern Sie, dass zu viele Styroporkugeln entweichen können. Am sichersten ist natürlich immer ein Karton.

Wenn Sie größere Mengen bestellen, kann man sich das Volumen oft bildlich nur schwer vorstellen, weshalb Kunden manchmal überrascht sind über die Größe oder "Nicht-Größe" ihres Pakets. Ein paar Maßangaben helfen Ihnen weiter, damit Sie wissen, was die Post Ihnen liefert: